Schulung

Juristische Schulungen

In dem ersten Bereich, den juristischen Schulungeg, richtet sich SRS Hesse an Unternehmen. Auf Grund sich ständig ändernder Gesetze, Verordnungen und Rechtsprechung ist es für Unternehmen wichtig ihre Mitarbeiter ständig zu schulen. Nur einzelne kleine Änderungen können für die Praxis erhebliche Auswirkungen haben und erhebliche Rechtsunsicherheit bei den jeweiligen Angestelten auslösen. Hierfür werden die Änderungen praxisbezogen aufgearbeitet und in den Räumen des Arbeitgebers vermittelt. Diese Vorgehensweise verringert Fehlzeiten und steigert die Effektivität Ihrer Mitarbeiter.

 

Der zweite Bereich der juristischen Schulungen richtet sich an Bildungsträger. Dabei stellt SRS Hesse Dozenten, um das deutsche Recht zu vermitteln.

 

Der dritte Bereich der juristischen Schulungen richtet sich an all jene, die sich eine eigene Existenz aufbauen möchten oder die Möglichkeiten einer Selbstständigkeit in Erwägung ziehen.

 

Alle drei Bereiche werden ständig überarbeitet und sind an der jeweiligen Rechtsprechung und Gesetzeslage ausgerichtet.

 

Copyright © alle Rechte vorbehalten